Eilmeldung

Eilmeldung

Abzug aus Afghanistan?

Sie lesen gerade:

Abzug aus Afghanistan?

Schriftgrösse Aa Aa

Chris Burns begrüßt Sie zu “The Network”. Hier antworten Experten in jeweils maximal 25 Sekunden auf aktuelle Fragen.

Heute geht es um Afghanistan.

Die afghanische Armee ist schwach. Doch US-Präsident Barack Obama hält am Abzug amerikanischer Truppen fest. 2012 stehen in den USA die Präsidentschaftswahlen an und die Unterstützung der US-Bevölkerung für den Militäreinsatz schwindet. Die enormen Kosten des Einsatzes in Afghanistan verunsichern die amerikanischen Wähler. Und auch anderen Nationen ziehen ihre Truppen zurück. Mit Osama Bin Ladens Tot scheint für sie ihre Aufgabe im Land erfüllt.

Angesichts der Ausgaben in Milliardenhöhe und hunderten von Toten verliert die internationale Gemeinschaft langsam aber sicher die Geduld mit einer afghanischen Regierung, die noch immer nicht gelernt hat Land und Einwohner eignständig zu schützen.