Eilmeldung

Spanien

News

Proteste gegen Uber in Spanien und Rumänien

Aus Sicht der Taxi-Fahrer führt das Angebot des Fahrvermittlungsdienstes Uber zu einem unfairen Wettbewerb.

Aus Sicht der Taxi-Fahrer führt das Angebot des Fahrvermittlungsdienstes Uber zu einem unfairen Wettbewerb.

News

Guernica gedenkt Wehrmacht-Bombardierung vor 80 Jahren

Die nordspanische Stadt wurde am 26. April 1937 von deutschen und italienischen Einheiten angegriffen. 400 Menschen starben im Bombenhagel.

Die nordspanische Stadt wurde am 26. April 1937 von deutschen und italienischen Einheiten angegriffen. 400 Menschen starben im Bombenhagel.

Sport

Dank Messi: Barca bezwingt Real Madrid

In letzter Sekunde erzielte der Argentinier den Siegtreffer im Spitzenspiel der spanischen Liga.

In letzter Sekunde erzielte der Argentinier den Siegtreffer im Spitzenspiel der spanischen Liga.

News

Erneut Kinderpornoring in Spanien zerschlagen

Die Opfer seien zum Teil noch Babys gewesen, erklärte die nationale Polizeibehörde in Madrid. Es gab insgesamt Dutzende Festnahmen - auch in Deutschland.

Die Opfer seien zum Teil noch Babys gewesen, erklärte die nationale Polizeibehörde in Madrid. Es gab insgesamt Dutzende Festnahmen - auch in Deutschland.

Business

Weniger Wein

Die weltweite Weinproduktion ist im vergangenen Jahr um drei Prozent auf 267 Millionen Hektoliter zurückgegangen.

Die weltweite Weinproduktion ist im vergangenen Jahr um drei Prozent auf 267 Millionen Hektoliter zurückgegangen.

News

"Barbies können auch Fußball!" Mädchenteam siegt in Jungen-Liga

Mädchen in einer reinen Jungen-Fußball-Liga - das fanden viele im spanischen Lleida anfangs verrückt. Die Kickerinnen stehen inzwischen nahezu ungeschlagen an der Tabellenspitze!

Mädchen in einer reinen Jungen-Fußball-Liga - das fanden viele im spanischen Lleida anfangs verrückt. Die Kickerinnen stehen inzwischen nahezu ungeschlagen an der Tabellenspitze!

News

Baskische ETA-Separatisten übergeben ihre Waffen

Die baskischen Separatisten der ETA haben nach eigenen Angaben alle ihre Waffen übergeben. Den französischen Behörden händigten sie eine Liste von Waffenverstecken in Frankreich aus.

Die baskischen Separatisten der ETA haben nach eigenen Angaben alle ihre Waffen übergeben. Den französischen Behörden händigten sie eine Liste von Waffenverstecken in Frankreich aus.

News

Spanien: Regierung reagiert skeptisch auf ETA-Entwaffnungspläne

In Spanien hat die Madrider Zentralregierung kritisch auf die Entwaffnungsankündigung der baskischen Untergrundorganisation ETA reagiert.

In Spanien hat die Madrider Zentralregierung kritisch auf die Entwaffnungsankündigung der baskischen Untergrundorganisation ETA reagiert.

News

ETA: 50 Jahre bewaffneter Kampf

In den vergangenen 50 Jahren tötete die Untergrundorganisation mehr als 800 Menschen. Dutzende Entführungen gehen auf ihr Konto.

In den vergangenen 50 Jahren tötete die Untergrundorganisation mehr als 800 Menschen. Dutzende Entführungen gehen auf ihr Konto.

News

ETA kündigt komplette Entwaffnung an

Die baskische Untergrundorganisation ETA will am Samstag alle ihre Waffen abgeben.

Die baskische Untergrundorganisation ETA will am Samstag alle ihre Waffen abgeben.

News

Leticia Mata Mayrand warnt vor Cybermobbing

Gewalt gegen Jugendliche nimmt zu, insbesondere in "sozialen Medien". Euronews sprach in Madrid mit der Direktorin der Telefon-Kindernothilfe ANAR.

Gewalt gegen Jugendliche nimmt zu, insbesondere in "sozialen Medien". Euronews sprach in Madrid mit der Direktorin der Telefon-Kindernothilfe ANAR.

News

Gibraltar beschuldigt Spanien der Verletzung seiner Hoheitsgewässer

Die Regierung von Gibraltar hat Spanien vorgeworfen, in seine Hoheitsgewässer eingedrungen zu sein — die jüngste Entwicklung im anhaltenden Streit zwischen Madrid und London über die Zukunft des briti

Die Regierung von Gibraltar hat Spanien vorgeworfen, in seine Hoheitsgewässer eingedrungen zu sein — die jüngste Entwicklung im anhaltenden Streit zwischen Madrid und London über die Zukunft des briti

News

Brexit entfacht Streit um Gibraltar

Die bevorstehenden Brexit-Verhandlungen haben den Jahrhunderte alten Streit zwischen Großbritannien und Spanien um Gibraltar neu entfacht.

Die bevorstehenden Brexit-Verhandlungen haben den Jahrhunderte alten Streit zwischen Großbritannien und Spanien um Gibraltar neu entfacht.

News

Brexit-Streit um Gibraltar: EU-Verhandlungsführer Barnier ruft London zu Besonnenheit auf

“Keep calm and negotiate” (“ruhig bleiben und verhandeln”), war die Botschaft, die der EU-Verhandlungsführer für den Brexit, Michel Barnier, in der strittigen Gibraltar-Frage in Richtung Großbritannie

“Keep calm and negotiate” (“ruhig bleiben und verhandeln”), war die Botschaft, die der EU-Verhandlungsführer für den Brexit, Michel Barnier, in der strittigen Gibraltar-Frage in Richtung Großbritannie

News

Brexit-Streit um Gibraltar: Spanien reagiert auf Kriegswarnung

Im Brexit-Prozess geht der Streit um Gibraltar in die nächste Runde: Die spanische Regierung wies den früheren Vorsitzenden der britischen Konservativen, Michael Howard, in seine…

Im Brexit-Prozess geht der Streit um Gibraltar in die nächste Runde: Die spanische Regierung wies den früheren Vorsitzenden der britischen Konservativen, Michael Howard, in seine…

News

Madrid engagiert "Katzenkümmerer" für streunende Tiere

Streunende Katzen gibt es in Spaniens Hauptstadt Madrid an vielen Orten. Die Stadtverwaltung hat nun Freiwillige engagiert, die sich um die vielen Katzen kümmern.

Streunende Katzen gibt es in Spaniens Hauptstadt Madrid an vielen Orten. Die Stadtverwaltung hat nun Freiwillige engagiert, die sich um die vielen Katzen kümmern.

News

Spaniens britische Nachbarn: Viele Fragen in Gibraltar zum "Brexit"

Es gibt nicht viele Landgrenzen, an denen ein britischer EU-Austritt für Probleme sorgen könnte: Die Grenze zu Irland zum einen, dann aber die Grenze von Gibraltar, dem britischen Besitztum, zu…

Es gibt nicht viele Landgrenzen, an denen ein britischer EU-Austritt für Probleme sorgen könnte: Die Grenze zu Irland zum einen, dann aber die Grenze von Gibraltar, dem britischen Besitztum, zu…

News

ETA will Entwaffnung verkünden

Im Oktober 2011 verkündete die ETA das Ende des bewaffneten Kampfes. Jetzt will sie einen Schritt weiter gehen.

Im Oktober 2011 verkündete die ETA das Ende des bewaffneten Kampfes. Jetzt will sie einen Schritt weiter gehen.