Eilmeldung

Terrorismus

News

Russland: Zwei angehende Terroristen erschossen

Russische Sicherheitskräfte haben nach offiziellen Angaben zwei Männer getötet, die eine Serie von terroristischen Akten geplant haben.

Russische Sicherheitskräfte haben nach offiziellen Angaben zwei Männer getötet, die eine Serie von terroristischen Akten geplant haben.

News

Angreifer von Paris hatte Zettel mit Bezug zum "IS" bei sich

Der Zettel fiel dem 39-jährigen Angreifer am Tatort auf den Champs-Élysées vermutlich aus der Tasche. Darauf wird die Terrormiliz Islamischer Staat verteidigt.

Der Zettel fiel dem 39-jährigen Angreifer am Tatort auf den Champs-Élysées vermutlich aus der Tasche. Darauf wird die Terrormiliz Islamischer Staat verteidigt.

Europe

Anschlag in Paris begünstigt Kandidaten der Rechten

Zwar sind französische Sicherheitskräfte in den vergangenen Monaten wiederholt angegriffen worden, doch knapp drei Tage vor der ersten Runde der Präsidentschaftswahl bekommt der Anschlag von Donnersta

Zwar sind französische Sicherheitskräfte in den vergangenen Monaten wiederholt angegriffen worden, doch knapp drei Tage vor der ersten Runde der Präsidentschaftswahl bekommt der Anschlag von Donnersta

News

Warum sitzen in Libyen Kleinkinder im Gefängnis?

Die Eltern des dreijährigen Tamim Jaboudi waren (oder sind) Kämpfer der Miliz Islamischer Staat. Der Großvater will den Jungen zu sich nach Tunesien holen.

Die Eltern des dreijährigen Tamim Jaboudi waren (oder sind) Kämpfer der Miliz Islamischer Staat. Der Großvater will den Jungen zu sich nach Tunesien holen.

News

Anschlag in Paris: Suche nach möglichen Komplizen

Die belgischen Behörden hatten ihre französischen Kollegen zuvor auf eine Person aufmerksam gemacht, die mit dem Angriff in Verbindung stehen könnte.

Die belgischen Behörden hatten ihre französischen Kollegen zuvor auf eine Person aufmerksam gemacht, die mit dem Angriff in Verbindung stehen könnte.

News

Dutzende Tote bei Sprengstoffanschlag auf Busse mit Evakuierten

Bei einem Sprengstoffanschlag auf Busse mit umgesiedelten Schiiten aus zwei belagerten Orten sind bei Aleppo mehr als 40 Menschen getötet worden.

Bei einem Sprengstoffanschlag auf Busse mit umgesiedelten Schiiten aus zwei belagerten Orten sind bei Aleppo mehr als 40 Menschen getötet worden.

News

Mehr als 12 Jahre nach Beslan: Menschenrechtsgericht verurteilt Moskau

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Russland schweres Versagen während des blutigen Geiseldramas 2004 in Beslan vorgeworfen und zu knapp 3 Millionen Euro Schmerzensgeld verurteilt.

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Russland schweres Versagen während des blutigen Geiseldramas 2004 in Beslan vorgeworfen und zu knapp 3 Millionen Euro Schmerzensgeld verurteilt.

News

Polizist Palmer nach Trauerprozession durch London beigesetzt

Knapp drei Wochen nach dem Terrroranschlag in London haben Tausende Polizisten ihrem getöteten Kollegen Keith Palmer die letzte Ehre erwiesen.

Knapp drei Wochen nach dem Terrroranschlag in London haben Tausende Polizisten ihrem getöteten Kollegen Keith Palmer die letzte Ehre erwiesen.

News

Ausnahmezustand in Ägypten: Zu spät

Die Christen klagen, der Ausnahmezustand in Ägypten, um sie zu schützen, komme zu spät.

Die Christen klagen, der Ausnahmezustand in Ägypten, um sie zu schützen, komme zu spät.

News

Trauer in Ägypten: Kopten tragen Opfer der Anschläge vom Palmsonntag zu Grabe

Die Trauerfeier für die Toten von Tanta fand in derselben Kirche statt, in der sich ein Attentäter am Sonntagmorgen während der voll besetzten Messe in die Luft sprengte

Die Trauerfeier für die Toten von Tanta fand in derselben Kirche statt, in der sich ein Attentäter am Sonntagmorgen während der voll besetzten Messe in die Luft sprengte

News

Ägypten: neues Komitee gegen Terrorismus

Ägyptens Präsident Abdel Fatah Al-Sisi hat nach den Anschlägen auf christliche Kirchen den Ausnahmezustand ausgerufen.

Ägyptens Präsident Abdel Fatah Al-Sisi hat nach den Anschlägen auf christliche Kirchen den Ausnahmezustand ausgerufen.

News

Anschlag in Stockholm: Täter gefasst - Motiv unklar

Nach dem LKW-Anschlag in Stockholm hat die schwedische Polizei den mutmaßlichen Täter als einen 39-Jährigen Usbeken identifiziert.

Nach dem LKW-Anschlag in Stockholm hat die schwedische Polizei den mutmaßlichen Täter als einen 39-Jährigen Usbeken identifiziert.

News

Spanien: Regierung reagiert skeptisch auf ETA-Entwaffnungspläne

In Spanien hat die Madrider Zentralregierung kritisch auf die Entwaffnungsankündigung der baskischen Untergrundorganisation ETA reagiert.

In Spanien hat die Madrider Zentralregierung kritisch auf die Entwaffnungsankündigung der baskischen Untergrundorganisation ETA reagiert.