Eilmeldung

Eilmeldung

Anleger zeigen TUI gegenüber Milde

Sie lesen gerade:

Anleger zeigen TUI gegenüber Milde

Schriftgrösse Aa Aa

Der deutsche Tourismuskonzern TUI will seinen Aktionären für das im September abgelaufene Geschäftsjahr keine Dividende zahlen. Aber Anleger in Frankfurt blieben dem Unternehmen am Mittwoch dennoch gewogen. Die Aktie des europäischen Marktführers legte im frühen Handel fünf Prozent zu, vor allem dank des besser als erwartet ausgefallenen operativen Gewinns. Zu Handelsschluss lag das Papier allerdings nur mehr bei plus 1,5 Prozent. Trotz der Krise in Europa, wo TUI den Großteil des Umsatzes erwirtschaftet, zeigt sich der Konzern weiterhin stark. Wie er das macht, erfahren Sie in “Behind Markets”.