Eilmeldung

Eilmeldung

Havarie in der Adria: Zahl der Toten erneut gestiegen

Nach der erfolgreichen Evakuierung des in der Adria havarierten Fährschiffes “Norman Atlantic” ist die Zahl der Todesopfer des Unglücks erneut

Sie lesen gerade:

Havarie in der Adria: Zahl der Toten erneut gestiegen

Schriftgrösse Aa Aa

Nach der erfolgreichen Evakuierung des in der Adria havarierten Fährschiffes “Norman Atlantic” ist die Zahl der Todesopfer des Unglücks erneut gestiegen. Die italienischen Behörden meldeten zuletzt zehn Tote.

Verwirrung herrscht indes um die Zahl der Menschen an Bord des Schiffes. Die Passagierliste verzeichnet 478 Namen. Unklar ist, ob alle aufgeführten Personen in Patras wirklich an Bord gegangen sind. Augenzeugenberichten zufolge kam es nach Ausbruch eines Feuers an Bord zu tumultartigen Szenen. Auch habe es Probleme mit den Rettungsboten gegeben, nur wenige habe man zu Wasser lassen können, viele seien in Flammen aufgegangen. Reisende berichteten außerdem von unzureichenden Sicherheitsvorkehrungen, unwissendem Bordpersonal und fehlenden Rettungswesten.

Die “Norman Atlantic” hatte am frühen Sonntagmorgen auf dem Weg von Griechenland ins italiensche Ancona Feuer gefangen und treibt seither manövrierunfähig vor der Küste Albaniens. Italienische und albanische Behörden haben Ermittlungen eingeleitet.