Eilmeldung

Sie lesen gerade:

"Licht aus"


welt

"Licht aus"

In Tokio, Hongkong und Manila sind in diversen hohen Gebäuden die Lichter ausgegangen, um auf die Stunde der Erde aufmerksam zu machen. Am 28. März 2015 findet die Earth Hour ab 20 Uhr 30 statt. “Stunde der Erde” oder auch “Licht aus” ist der Name einer Umweltschutzaktion, die das Umweltbewusstsein erhöhen sowie Energiesparen und die Reduzierung von Treibhausgasen symbolisch unterstützen soll.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel

welt

Wahlen in Nigeria -- Afrikas bevölkerungsreichstes Land wählt neues Staatsoberhaupt