Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Rallye Dakar: Etappensieg und klare Führung für Peterhansel

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Rallye Dakar: Etappensieg und klare Führung für Peterhansel

<p>Dakar-Rekordsieger Stéphane Peterhansel hat auf der 10. Etappe der Rallye in Südamerika wieder die Gesamtführung übernommen.</p> <p>Der Franzose ließ der Konkurrenz auf dem 485 Kilometer langen Tagesabschnitt von Belén nach La Rioja keine Chance. Peterhansel gewann die Etappe mit 5:40 Minuten Vorsprung auf seinen Peugeot-Markenkollegen Cyril Despres. </p> <blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="de" dir="ltr">Rallye Dakar: Rekordsieger Peterhansel vor zwöltem Gesamtsieg: Stephane Peterhansel steht bei der Rallye Dakar… <a href="https://t.co/W6DEeyy6Ih">https://t.co/W6DEeyy6Ih</a></p>— sportnet.at Motor (@sportnet_motor) <a href="https://twitter.com/sportnet_motor/status/687378415725350913">13. Januar 2016</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> <p>Der ehemalige Dakar-Sieger Carlos Sainz verlor wegen technischer Probleme mehrere Stunden auf den Franzosen, der die Gesamtwertung nun mit exakt einer Stunde Vorsprung auf Vorjahressieger Nasser al-Attijah aus Katar im Mini überlegen anführt. Peterhansel steht drei Etappen vor dem Ende vor seinem insgesamt zwölften Gesamtsieg.</p> <p>In der Motorradwertung konnte der Schwede Stefan Svitko diesmal die Etappe für sich entscheiden. Der Argentiner Kevin Baenavides wurde Zweiter, mit 2:54 Minuten Rückstand.</p> <p>Vortagessieger Toby Price kam als Dritter ins Ziel. In der Gesamtwertung bleibt der Australier weiterhin auf Platz 1.</p>