Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Nach Notruf einer Frau: Polizei nimmt US-Rapper Chris Brown fest

welt

Nach Notruf einer Frau: Polizei nimmt US-Rapper Chris Brown fest

Werbung

Der US-Sänger Chris Brown ist in seinem Haus in Los Angeles festgenommen worden. Dem Musiker wird ein Angriff mit einer tödlichen Waffe vorgeworfen. Zuvor war bei der Polizei ein Notruf von einer Frau eingegangen. Diese gab in einem Interview an, sie habe im Haus des Rappers gefeiert und sei dann mit einem andern Gast in Streit geraten. Brown habe ihr daraufhin befohlen, dass Haus zu verlassen und sie mit einer Waffe bedroht. Fernsehteams filmten den mehrstündigen Polizeieinsatz aus der Luft.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel