Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Schlag gegen die kalabrische Mafia 'Ndrangheta: 33 Festnahmen


Italien

Schlag gegen die kalabrische Mafia 'Ndrangheta: 33 Festnahmen

Der italienischen Polizei ist am Donnerstag ein Schlag gegen die kalabrische Mafia ‘Ndrangheta gelungen. In Zusammenarbeit mit dem FBI wurden 33 Personen festgenommen. Im Mittelpunkt der Ermittlungen standen die Geschäfte der mächtigen Verbrecherorganisation in der Lombardei. Dort kontrolliert sie große Teile des Immobilien- und Lebensmittelmarktes, darunter den Obst- und Gemüsemarkt von Mailand. Die Polizei beschlagnahmte Vermögenswerte im Volumen von rund 40 Millionen Euro.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Großbritannien

Britische Regierung legt EU-Austrittsgesetz vor