Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Avram Grant scheidet als Ghanas Nationaltrainer aus


Sport

Avram Grant scheidet als Ghanas Nationaltrainer aus

Avram Grant wird seinen Vertrag als Fußballnationaltrainer Ghanas nicht verlängern. Das Arbeitsverhältnis endet am 28. Februar.



Der Israeli führte Ghana bei der am Wochenende zu Ende gegangenen Afrikameisterschaft auf den vierten Platz. Im Halbfinale schied man mit 0:2 gegen den späteren Titelgewinner Kamerun aus, im Spiel um Platz drei mussten sich die “Black Stars” Burkina Faso beugen.

Grant hatte das Cheftraineramt im Dezember 2014 angetreten. Bei der Afrikameisterschaft 2015 erreichte Ghana unter seiner Leitung das Endspiel und unterlag dort der Elfenbeinküste im Elfmeterschießen.

Der 62-Jährige trainierte im Laufe seiner Karriere unter anderem die englischen Vereine FC Chelsea, FC Portsmouth und West Ham United, zudem war er Cheftrainer der israelischen Nationalmannschaft.

Südafrikas Rugbylegende Joost van der Westhuizen nach langer Krankheit gestorben

Sport

Südafrikas Rugbylegende Joost van der Westhuizen nach langer Krankheit gestorben