Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Begeisterung bei den Special Olympics World Winter Games in Österreich


Sport

Begeisterung bei den Special Olympics World Winter Games in Österreich

Heartbeat for the World – ging unter die Haut. Die 11. Ausgabe der Special Olympics World Wintergames in Österreich waren ein voller Erfolg. Auch der Slogan “Heartbeat for the World” lockte Tausende Athleten und Zuschauer in die Stadien und an die Pisten. Die Special Olympics sind eine anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Seit vielen Jahrzehnten machen immer mehr Menschen mit. Rund fünf Millionen Athleten gehen an den Start.Gegründet wurde die Initiative im Jahr 1968 von Eunice Kennedy-Shriver, einer Schwester des damaligen US-Präsidenten, John F. Kennedy. In ihrer Eröffnungsrede 1987 sagte Kennedy-Shriver:
„Ihr seid die Sterne und die Welt beobachtet euch. Mit eurer Präsenz sendet ihr eine Botschaft an jedes Dorf, jede Stadt, jede Nation – eine Botschaft der Hoffnung – eine Botschaft des Sieges.“ So war es auch diesmal in Österreich.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Sport

Deutsche Skiflieger landeten auf Platz zwei - Kamil Stoch mit Weitenrekord in Planica