Eilmeldung

Eilmeldung

Tour de France: Roglic gewinnt 19. Etappe

Sie lesen gerade:

Tour de France: Roglic gewinnt 19. Etappe

Tour de France: Roglic gewinnt 19. Etappe
Schriftgrösse Aa Aa

Geraint Thomas hat sein Gelbes Trikot als Spitzenreiter der 105. Tour de France auf der letzten Pyrenäen-Etappe verteidigt.Der Brite fuhr auf zweiten Platz vor dem Franzosen Romain Bardet.

Den Tagessieg auf der 19. Etappe sicherte sich nach 200 Kilometern in Laruns der Slowene Primoz Roglic.Er feiert damit seinen insgesamt zweiten Tagessieg.

Am vorletzten Tour-Tag steht an diesem Samstag das 31 Kilometer lange Zeitfahren nach Espelette auf dem Programm.

Im Gesamtklassement führt Thomas mit 2:05 Minuten vor dem Niederländer Tom Dumoulain und 2:24 Minuten vor Roglic und kann bei der Tour de France seinen Triumphzug nach Paris planen.

Alle drei und auch der neue viertplatzierte Froome gelten als ähnlich stark im Zeitfahren. Deshalb kann wohl nur ein schwerer Sturz den Triumph von Thomas noch verhindern.