Eilmeldung

Eilmeldung

London hat seine dritten Olympischen Spiele

Sie lesen gerade:

London hat seine dritten Olympischen Spiele

Schriftgrösse Aa Aa

Es soll das “größte Ereignis werden, das die Welt je gesehen hat”. Darunter machen sie es nicht in London, wenn sie schon als erste Stadt die Olympischen Spiele zum drittenmal ausrichten.
Am Tag vor der Eröffnung trug Englands Rugby-Legende Clive Woodward die olympische Flamme.
7 Jahre lang waren diese Spiele geplant und vorbereitet worden. Im Osten der britischen Hauptstadt ist der “Olympic Park” entstanden – mit einem neuen Stadion, weiteren Sportstädten und dem olympischen Dorf.
Rund 14,700 Athleten – die Paralympics mitgerechnet – werden in 26 Disziplinen um Medaillen kämpfen. 1908 war der italienische Marathonläufer Dorando Pietri der Pechvogel der Spiele. Kurz vor dem Ziel brach er zusammen.
Zum Trost gab es einen von der Königin gestifteten Preis. London hatte damals kurzfristig die Ausrichtung der Spiele an Stelle von Rom übernommen, weil in Italien der Vesuv ausgebrochen war.
1948, als sich nach dem II. Weltkrieg die Sportjugend in London wiedertraf, mussten die Teilnehmer ihre Verpflegung selber mitbringen.
4.000 Sportler kamen aus 59 Ländern.
Und geschlafen haben sie in Armeezelten.
Nachdem in Berlin 1936 Fernsehen noch im Versuchsstadion war, wurde in London nach dem Krieg erstmals mit einer Fernsehübertragung Geld Für die Spiele 2012 mussten die Einwohner der Hauptstadt durch eine Extra-Steuer umgerechnet 799 Millionen Euro für Finanzierung der Spiele zahlen. Für alle Veranstaltungen zusammen sind im Vorverkauf fast 10 Millionen Eintrittskarten verkauft worden. Nachdem sie schon zahlen mussten, bekommen die Londoner das Verkehrschaos gratis.
Mehr als eine Million Besucher werden erwartet,
da hat in den Tagen vor Beginn schon mal die älteste U-Bahn der Welt schlappgemacht. Die Taxifahrer ärgern sich besondern über die für Sportler und Promis reservierte Fahrspur.
Sonnenschein am Tag davor – da hoffen die Veranstalter vor allem, dass das sommerlich schöne Wetter hält.