Eilmeldung

Eilmeldung

Australien: Der Busch brennt

Buschbrände wüten weiter in der Nähe der Großstadt Adelaide

Sie lesen gerade:

Australien: Der Busch brennt

Schriftgrösse Aa Aa

Hunderte Feuerwehrmänner und mehr als ein Dutzend Löschflugzeuge kämpfen weiter in der Umgebung der südaustralischen Großstadt Adelaide gegen enorme Buschbrände. Das Feuer sei “extrem gefährlich”, sagte der Ministerpräsident des Bundesstaates South Australia Jay Weatherill. Auch im Nachbarstaat Victoria ist ein Buschfeuer außer Kontrolle. Die Anwohner wurden aufgefordert, ihre Häuser zu verlassen.

Die Ursache der Brände war zunächst nicht bekannt. Die Polizei ermittelt. Dutzende Menschen wurden durch die Flammen verletzt oder zogen sich bei der Bekämpfung der Feuer Verletzungen und Rauchvergiftungen zu. An die hundert Häuser wurden komplett zerstört oder schwer beschädigt.