Eilmeldung

Eilmeldung

"Aloha - Die Chance auf Glück"

Sie lesen gerade:

"Aloha - Die Chance auf Glück"

Schriftgrösse Aa Aa

Man nehme zwei der angesagtesten Hollywood -Stars und stecke sie in eine Militärbasis auf Hawai. Das Ergebnis ist die romantische Liebeskomödie

Man nehme zwei der angesagtesten Hollywood -Stars und stecke sie in eine Militärbasis auf Hawai. Das Ergebnis ist die romantische Liebeskomödie “Aloha” mit Bradley Cooper und Emma Stone.

Das Leinwand-Paar verstand sich offensichtlich so gut, dass es fortan nur noch mit einer Stimme spricht.

Bradley Cooper: “Ich spiele einen Mann namens Brian Gilcrest.”
Emma Stone: “Und ich eine Frau namens Captain Allison Ng.”
Cooper und Stone (gleichzeitig): “Und wir spielen beide in ‘Aloha’ von Cameron Crowe, was uns großen Spaß gemacht hat, wegen des Films, wegen Hawai, wegen Cameron und der Story!”

Bradley Cooper spielt einen ebenso erfolgreichen wie abgebrühten Bauunternehmer, der auf Militärprojekte spezialisiert ist. Sein neuer Auftrag führt ihn in die Vergangenheit zurück, nach Hawaii. Dort trifft er nicht nur seine alte Flamme (Rachel McAdams), wieder, sondern erliegt dem Charme der Air-Force-Offizierin (Emma Stone), die ihm als Aufpasserin an die Seite gestellt wurde.

Bradley Cooper: “Das Wunderbare an der Arbeit mit Cameron sind seine fesselnden Dialoge. Sie sind sie verlockend. Schon allein sich die Melodie der Worte anzuhören macht einfach Spaß.”

Als “Bonus”-Darsteller sind außerdem Bill Murray und Alec Baldwin mit dabei.

“Aloha – Die Chance auf Glück” kommt Anfang September in die deutschsprachigen Kinos.