Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Auslieferungsgesuch für verhaftete Fußballfunktionäre


Sport

Auslieferungsgesuch für verhaftete Fußballfunktionäre

Die Vereinigten Staaten haben beim Schweizer Bundesamt für Justiz die Auslieferung der sieben verhafteten Fußballfunktionäre beantragt.

Sie waren Ende Mai in Zürich festgenommen und in Auslieferungshaft überstellt worden. Die US-Justiz ermittelt gegen die Männer wegen des Verdachts der Bestechlichkeit. Ihnen wird vorgeworfen, von Sportmedien- und vermarktungsfirmen über 100 Millionen Dollar angenommen zu haben und den mutmaßlichen Bestechern dafür Medien-, Vermarktungs- und Sponsoringrechte zugeschanzt haben. Den Verdächtigen soll nun eine zweiwöchige Frist eingeräumt werden, um sich zu den Auslieferungsgesuchen zu äußern.

Die Funktionäre waren nur wenige Tage vor Joseph Blatters Wiederwahl zum FIFA-Präsidenten festgenommen worden.

Weiterführender Link:
Mitteilung des Schweizer Bundesamtes für Justiz…

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

Sport

Drama in der Nachspielzeit: Japan im WM-Finale