Eilmeldung

Israel

News

Messerattacke in Jerusalem: Palästinenser tötet junge Britin

Trotz hoher Sicherheitsvorkehrungen ist eine britische Studentin in der Altstadt von Jerusalem getötet worden. Der Täter soll psychisch krank sein.

Trotz hoher Sicherheitsvorkehrungen ist eine britische Studentin in der Altstadt von Jerusalem getötet worden. Der Täter soll psychisch krank sein.

Nocomment

Segen an der Klagemauer

Zahlreiche Menschen versammelten sich an der Klagemauer in Jerusalem, um den Segen anlässlich des Passah-Festes entgegenzunehmen.

Zahlreiche Menschen versammelten sich an der Klagemauer in Jerusalem, um den Segen anlässlich des Passah-Festes entgegenzunehmen.

News

Ein Toter bei Auto-Attacke im Westjordanland

Bei einer Attacke im Westjordanland hat ein Palästinenser mit seinem Auto gezielt Menschen gerammt. Dabei wurde ein Israeli getötet, ein weiterer verletzt.

Bei einer Attacke im Westjordanland hat ein Palästinenser mit seinem Auto gezielt Menschen gerammt. Dabei wurde ein Israeli getötet, ein weiterer verletzt.

News

Palästinenser nach Messerattacke erschossen

Nach einem Messerangriff auf zwei junge Israelis und einen Polizisten ist ein Palästinenser in der Altstadt von Jerusalem von Sicherheitsbeamten erschossen…

Nach einem Messerangriff auf zwei junge Israelis und einen Polizisten ist ein Palästinenser in der Altstadt von Jerusalem von Sicherheitsbeamten erschossen…

News

Israel will neue Siedlung bauen - UN und Palästinenser reagieren entsetzt

Israels Ankündigung, erstmals seit 26 Jahren eine neue Siedlung im Westjordanland zu bauen, hat international und in den palästinensischen Autonomiegebieten scharfen Protest ausgelöst.

Israels Ankündigung, erstmals seit 26 Jahren eine neue Siedlung im Westjordanland zu bauen, hat international und in den palästinensischen Autonomiegebieten scharfen Protest ausgelöst.

News

Israel genehmigt erstmals seit 25 Jahren Bau neuer Siedlung im Westjordanland

Pünktlich zum palästinensischen Tag des Bodens, der an Landenteigungen erinnert, hat Israel zum ersten Mal seit 25 Jahren den Bau einer neuen Siedlung im Westjordanland…

Pünktlich zum palästinensischen Tag des Bodens, der an Landenteigungen erinnert, hat Israel zum ersten Mal seit 25 Jahren den Bau einer neuen Siedlung im Westjordanland…

News

Israeli nach Bombendrohungen gegen Juden festgenommen

Der Teenager, der auch die US-Staatsbürgerschaft besitzt, wurde in Rishon LeZion südlich von Tel Aviv einem Haftrichter vorgeführt.

Der Teenager, der auch die US-Staatsbürgerschaft besitzt, wurde in Rishon LeZion südlich von Tel Aviv einem Haftrichter vorgeführt.

Nocomment

Feierlichkeiten in Israel zum Purimfest

Der Brauch mit ausgefallenen Kostümen geht auf eine im biblischen Buch Esther beschriebene Legende zurück: Darin werden die Juden vor einem Pogrom durch die Perser…

Der Brauch mit ausgefallenen Kostümen geht auf eine im biblischen Buch Esther beschriebene Legende zurück: Darin werden die Juden vor einem Pogrom durch die Perser…

News

Purimfest unter starken Sicherheitsvorkehrungen

Ein Höhepunkt war die Parade in Holon nahe Tel Aviv, bei der Politiker auf die Schippe genommen wurden.

Ein Höhepunkt war die Parade in Holon nahe Tel Aviv, bei der Politiker auf die Schippe genommen wurden.

News

Frauen in Jerusalem fordern Frieden

In Jerusalem haben Frauen von beiden Seiten gegen den andauernden Konflikt zwischen Juden und Palästinensern demonstriert. Aufgerufen hatte dazu eine Organisation, die sich für Aussöhnung einsetzt.

In Jerusalem haben Frauen von beiden Seiten gegen den andauernden Konflikt zwischen Juden und Palästinensern demonstriert. Aufgerufen hatte dazu eine Organisation, die sich für Aussöhnung einsetzt.

News

Netanjahu und Putin sprechen im Kreml über Syrien

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat sich bei seinem Treffen mit dem russischen Präsidenten Putin in Moskau gegen das Engagement des Irans in Syrien gewandt.

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat sich bei seinem Treffen mit dem russischen Präsidenten Putin in Moskau gegen das Engagement des Irans in Syrien gewandt.

News

Israel will Gebetsruf des Muezzins verbieten

Die Knesset hat in erster Lesung zwei umstrittene Gesetzesentwürfe gebilligt, die den Gebetsruf des Muezzins einschränken.

Die Knesset hat in erster Lesung zwei umstrittene Gesetzesentwürfe gebilligt, die den Gebetsruf des Muezzins einschränken.

News

Israel: Räumung von neun Siedlerhäusern in Ofra

Unter großem Sicherheitskräfteeinsatz sind im Westjordanland neun Häuser in der israelischen Siedlung Ofra geräumt worden.

Unter großem Sicherheitskräfteeinsatz sind im Westjordanland neun Häuser in der israelischen Siedlung Ofra geräumt worden.