Eilmeldung

Eilmeldung

"Triton" bringt 1200 Flüchtlinge nach Sizilien

Auf Sizilien sind diesen Samstag mehr als 1200 Flüchtlinge an Land gegangen. Wie die italienische Küstenwache mitteilte, wurden die Migranten aus

Sie lesen gerade:

"Triton" bringt 1200 Flüchtlinge nach Sizilien

Schriftgrösse Aa Aa

Auf Sizilien sind diesen Samstag mehr als 1200 Flüchtlinge an Land gegangen. Wie die italienische Küstenwache mitteilte, wurden die Migranten aus zwei Booten im Mittelmeer gerettet. Ein norwegisches und ein irisches Schiff hatten die Menschen aufgenommen. Die Schiffe sind Rahmen der EU-Mission „Triton“ an Rettungseinsätzen vor der libyschen Küste beteiligt.
Seit Beginn des Jahres kamen nach Einschätzung der Internationalen Organisation für Migration (IOM) bereits mehr als 150.000 Flüchtlinge über das Mittelmeer nach Europa. Die meisten stammen aus Syrien und Eritrea. Rund 1900 Menschen starben im selben Zeitraum bei der Überfahrt.
Unterdessen beschwerte sich das autoritär regierte Eritrea bei den Vereinten Nationen darüber, das Tausende seiner Bürger nach Europa flüchteten und forderte eine Untersuchung durch den UN-Sicherheitsrat.