Eilmeldung

Illegale Einwanderung

News

USA: Abschiebung illegal Eingereister wird erleichtert

Künftig droht aufgrund zweier Präsidentenerlasse einer noch größeren Zahl von Einwanderern ohne Aufenthaltsgenehmigung die Abschiebung.

Künftig droht aufgrund zweier Präsidentenerlasse einer noch größeren Zahl von Einwanderern ohne Aufenthaltsgenehmigung die Abschiebung.

News

Flüchtlingshelfer Herrou: Wohltäter oder Gesetzesbrecher?

Ein französischer Bauer ist von einem Gericht in Nizza verurteilt worden, weil er Flüchtlingen Unterschlupf gewährte, die ohne Papiere nach Europa gekommen waren.

Ein französischer Bauer ist von einem Gericht in Nizza verurteilt worden, weil er Flüchtlingen Unterschlupf gewährte, die ohne Papiere nach Europa gekommen waren.

Nocomment

Mit Menschlichkeit gegen Mauern: Hugs not Walls

Hunderte illegale Einwanderer in den USA durften kurz ihre Familien in Mexiko treffen, ohne eine Abschiebung zu riskieren.

Hunderte illegale Einwanderer in den USA durften kurz ihre Familien in Mexiko treffen, ohne eine Abschiebung zu riskieren.

News

Mexiko bereit zu Neuverhandlungen mit Trump - erneute Absage an Grenzmauer

Der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto hat sich angesichts der bevorstehenden Machtübernahme durch Donald Trump in den USA bereit erklärt, die Beziehung zum nördlichen Nachbarn neu…

Der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto hat sich angesichts der bevorstehenden Machtübernahme durch Donald Trump in den USA bereit erklärt, die Beziehung zum nördlichen Nachbarn neu…

News

Mann im Koffer nach Spanien geschmuggelt

Die spanischen Behörden haben Fotos veröffentlicht, auf denen ein 19-jähriger aus Gabun zu sehen ist, den eine junge Marokkanerin auf diesem Weg nach

Die spanischen Behörden haben Fotos veröffentlicht, auf denen ein 19-jähriger aus Gabun zu sehen ist, den eine junge Marokkanerin auf diesem Weg nach

News

Ein neues Zuhause? Wie sich Flüchtlinge in Europa einleben

Kawa und Emina aus Syrien sind auf ihrem Weg nach Deutschland 2014 in Rumänien gestrandet. Der Iraker Mokdad Al Jobri ist vor einem Jahr in Schweden angekommen. Was ist aus Ihnen geworden? Durften si

Kawa und Emina aus Syrien sind auf ihrem Weg nach Deutschland 2014 in Rumänien gestrandet. Der Iraker Mokdad Al Jobri ist vor einem Jahr in Schweden angekommen. Was ist aus Ihnen geworden? Durften si

News

Ein Jahr später - Wie geht es Mokdad in Schweden?

Wir haben erneut einen irakischen Flüchtling in Schweden besucht, den wir vor einem Jahr schon einmal getroffen hatten. Wie geht es ihm inzwischen?

Wir haben erneut einen irakischen Flüchtling in Schweden besucht, den wir vor einem Jahr schon einmal getroffen hatten. Wie geht es ihm inzwischen?

News

Wiedersehen mit Kawa und Emina

Tausende Menschen flüchteten in die EU, auch Kawa Eli aus Syrien. Wir trafen den Kurden in Rumänien. Wo ist Kawa jetzt? Wiedersehen in Deutschland.

Tausende Menschen flüchteten in die EU, auch Kawa Eli aus Syrien. Wir trafen den Kurden in Rumänien. Wo ist Kawa jetzt? Wiedersehen in Deutschland.

News

Weichelt zu Flüchtlingszuzug: "Sog in's Ruhrgebiet"

Im Frühling 2016 beobachteten viele Städte in Westdeutschland einen Zuzug von anerkannten Flüchtlingen, die zuvor im Osten der Bundesrepublik Deutschland untergebracht…

Im Frühling 2016 beobachteten viele Städte in Westdeutschland einen Zuzug von anerkannten Flüchtlingen, die zuvor im Osten der Bundesrepublik Deutschland untergebracht…

News

Fast erstickt: 67 Flüchtlinge aus Kleintransporter gerettet

Der Polizei ist es gelungen, eine Flüchtlingskatrastrophe zu verhindern. Auf der Ladefläche entdeckte sie auf nur zehn Quadratmetern 67 Menschen aus Afghanistan und Pakistan. Einige hatten bereits das

Der Polizei ist es gelungen, eine Flüchtlingskatrastrophe zu verhindern. Auf der Ladefläche entdeckte sie auf nur zehn Quadratmetern 67 Menschen aus Afghanistan und Pakistan. Einige hatten bereits das

News

Rechtlos in Libyen: Illegale Migranten sind lukrative Opfer

Entführung, Lösegelderpressung, Menschenhandel - und katastrophale Zustände in den Auffanglagern für Flüchtlinge in Libyen

Entführung, Lösegelderpressung, Menschenhandel - und katastrophale Zustände in den Auffanglagern für Flüchtlinge in Libyen