Eilmeldung

Eilmeldung

Bobbi Kristina Brown: Houston-Tochter bei Atlanta beigesetzt

Knapp eine Woche nach ihrem Tod haben Angehörige Abschied von Bobbi Kristina Brown genommen. Die Familien ihrer Mutter und ihres Vaters versammelten

Sie lesen gerade:

Bobbi Kristina Brown: Houston-Tochter bei Atlanta beigesetzt

Schriftgrösse Aa Aa

Knapp eine Woche nach ihrem Tod haben Angehörige Abschied von Bobbi Kristina Brown genommen. Die Familien ihrer Mutter und ihres Vaters versammelten sich am Samstag zu einem Gottesdienst in der Nähe von Atlanta im US-Bundesstaat Georgia.

Nach einem halben Jahr im Koma war Brown am vergangenen Sonntag im Alter von 22 Jahren verstorben. Ende Januar hatte man sie leblos in ihrer Badewanne gefunden. Damit teilt Brown das Schicksal ihrer 2012 verstorbenen Mutter, der Schauspielerin und Sängerin Whitney Houston, die ebenfalls in ihrer Badewanne gefunden worden war.

Augenzeugenberichten zufolge sollen die Familien von Browns Eltern getrennt voneinander ans Grab getreten sein. Die Houstons und die Angehörigen von Vater Bobby Brown gelten nach einem langen Scheidungskrieg als zerstritten.