Eilmeldung

Eilmeldung

Schicksalswahl in Katalonien: Artur Mas gibt sich siegessicher

Kataloniens Ministerpräsident Artur Mas gibt sich siegessicher an der Wahlurne. Rund 5,5 Millionen Wahlberechtigte sind in Katalonien heute zur

Sie lesen gerade:

Schicksalswahl in Katalonien: Artur Mas gibt sich siegessicher

Schriftgrösse Aa Aa

Kataloniens Ministerpräsident Artur Mas gibt sich siegessicher an der Wahlurne. Rund 5,5 Millionen Wahlberechtigte sind in Katalonien heute zur Stimmabgabe für das neue Regionalparlament aufgerufen. Laut Umfragen dürfte das separatistische Wahlbündnis der Regierung als eindeutig stärkste Kraft aus der Wahl hervorgehen, die absolute Mehrheit allerdings verfehlen.

Meinung

Ich hoffe, dass das künftige Parlament Zusammenhalt zeigen sowie ein Instrument der Einheit und nicht der Trennung sein wird.

“Jeder weiß, dass diese katalanische Parlamentswahl mehr als eine normale Abstimmung ist. Das sind außergewöhnliche Wahlen, denn am Ende geht es um die Zukunft Kataloniens”, so Mas.

Auch der in Barcelona ansässige spanische Innenminister Jorge Fernández Díaz gab seine Stimme ab: “Ich hoffe, dass das künftige Parlament Zusammenhalt zeigen sowie ein Instrument der Einheit und nicht der Trennung sein wird.”

Auch die Chefs der anderen Parteien gaben ihre Stimme ab. Die Madrider Zentralregierung will eine Abspaltung Kataloniens unter keinen Umständen zulassen. Sie hatte bereits im November 2014 ein U nabhängigkeitsreferendum in Katalonien mit einer Klage vor dem
Verfassungsgericht verhindert. Am Nachmittag zeichnete sich nach Rundfunkberichten eine hohe Wahlbeteiligung ab.