Eilmeldung

Eilmeldung

Europapremiere: Fans feiern "Das Erwachen der Macht"

Mit großem Staraufgebot hat der 7. Teil der Star-Wars-Saga in London seine Europa-Premiere gefeiert. An diesem Donnerstag kommt “Das Erwachen der

Sie lesen gerade:

Europapremiere: Fans feiern "Das Erwachen der Macht"

Schriftgrösse Aa Aa

Mit großem Staraufgebot hat der 7. Teil der Star-Wars-Saga in London seine Europa-Premiere gefeiert. An diesem Donnerstag kommt “Das Erwachen der Macht” in die Kinos. Viele Häuser wollen den Film bereits kurz nach Mitternacht zeigen. Krieg der Sterne ist die erfolgreichste Filmserie der Geschichte.

Harrison Ford, der schon 1977 als Pilot Han Solo dabei war, sagte, es sei ein “gutes Gefühl”, die Rolle wieder zu spielen.

Das Erwachen der Macht in London: Nelson’s Column als gigantisches Lichtschwert

“Ich bin so privilegiert, dass ich Teil von ‘Game of Thrones’ und ‘Star Wars’ sein darf, Teil dieser großartigen Filmprojekte. Es ist so außergewöhnlich bei etwas mitzuspielen, dass die Menschen anschauen, ja sogar lieben”, meint Gwendoline Christie, die Captain Phasma spielt.

“Ein Traum wurde wahr. Ich kann das nicht anders sagen. Ein Teil von dem zu sein, was mir als Jugendlicher so viel bedeutet hat, sich wiederzufinden als Teil von Star Wars, das ist schon verrückt”, sagte Simon Pegg, der den Schrotthändler Unkar Plutt spielt.

TRAILER STAR WARS VII DAS ERWACHEN DER MACHT

“Das Erwachen der Macht” ist das erste “Star Wars”-Spektakel seit zehn Jahren und der erste von Disney produzierte Star-Wars-Film. Disney hatte George Lucas die Rechte für Krieg der Sterne abgekauft.

Weiterführender Link

Star Wars: Das Erwachen der Macht