Eilmeldung

Eilmeldung

Brasiliens Ex-Präsident Lula droht Gefängnis

Dem früheren Präsidenten Brasiliens, Luiz Inacio Lula da Silva, droht Untersuchungshaft. Das Portal “Folha de S. Paulo” berichtet, die

Sie lesen gerade:

Brasiliens Ex-Präsident Lula droht Gefängnis

Schriftgrösse Aa Aa

Dem früheren Präsidenten Brasiliens, Luiz Inacio Lula da Silva, droht Untersuchungshaft. Das Portal “Folha de S. Paulo” berichtet, die Staatsanwaltschaft von São Paulo habe dies bei der Justizbehörde des Bundesstaates beantragt.

Bisher war nur bekannt, dass Lula unter anderem wegen Geldwäsche angeklagt werden soll. Dabei geht es auch um ein umstrittenes dreistöckiges Apartment in Guaruja an der Atlantikküste.

Staatsanwalt Cassio Roberto Conserino erklärte zur Begründung des Haftantrages: “Die Summe Zeugenaussagen und Dokumente ließ nur den einen Schluss zu, dass das Luxusapartment für den Ex-Präsidenten vorgesehen war.”

Offiziell läuft die Immobilie auf den Namen des Bauunternehmens OAS, das in den milliardenschweren Korruptionsskandal um den Ölkonzern Petrobras verwickelt ist. Die Ermittler vermuten, dass Lula die luxusrenovierte Wohnung als Gegenleistung für Hilfe bei Auftragsvergaben erhalten haben könnte. Der frühere Staatschef bestreitet die Vorwürfe.

Unterdessen machen führende Politiker Druck auf Lulas Nachfolgerin Dilma Rousseff, Lula einen Kabinettsposten zu geben. Der würde dem 70-Jährigen Immunität verschaffen und ihn so vor Strafverfolgung schützen.