Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Toronto holt in NBA-Finalserie auf

Sport

Toronto holt in NBA-Finalserie auf

Werbung

Die Toronto Raptors haben das 3. Spiel in der Finalserie “Best of seven” gegen die Cleveland Cavaliers gewonnen. Die ersten beiden Endspiele der Eastern Conference in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA waren noch eine klare Angelegenheit für die Kavaliere gewesen. Diesmal allerdings sollte es anders kommen…. Toronto ging schnell in Führung, auch dank ihres mal wieder glänzend aufgelegten Star-Spielers Kyle Lowry.

Zur Halbzeit führte Toronto bereits deutlich mit 60 zu 47. LeBron James, der insgesamt 24 Punkte für Cleveland erzielte, brachte sein Team zwar nochmal auf 56 zu 62 heran.

Dann zog Toronto aber erneut davon und baute seinen Vorsprung auf 15 Punkte aus. Bis zum Ende liessen die Kanadier dann nichts mehr anbrennen, Endstand 99 zu 84 für die Raptors.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel