Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Antonio Conte startet beim FC Chelsea

Sport

Antonio Conte startet beim FC Chelsea

Werbung

Antonio Conte war mit der italienischen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Frankreich im Viertelfinale erst im Elfmeterschießen an Deutschland gescheitert, jetzt übernimmt der 46-Jährige den FC Chelsea in London.

Zwei Jahre trainierte er die Squadra Azzurra, davor war er bei Juventus tätig. Mit Turin gewann er zwischen 2011 und 2014 dreimal in Folge die Meisterschaft:

“Das ist ein neues Kapitel in meinem Leben, in meiner Karriere, für mich. Die englische Premiere League ist sehr sehr schwierig und anspruchsvoll. Es ist die schwierigste Meisterschaft der Welt, weil sechs oder sieben Mannschaften die Möglichkeit haben zu gewinnen. Aber Chelsea ist eine großartige Mannschaft”.

Das Team von der Stamford Bridge hat mit Platz zehn die Qualifikation für die internationalen Wettbewerbe verpasst, der Fokus für Conte liegt aktuell bei der englischen Meisterschaft.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel