Eilmeldung

Der schweizer Juwelier „De Grisogono“ hat den teuersten Rohdiamanten der Welt erworben. Das schöne Stück heißt „The Constellation“ und das Unternehmen sieht den Kauf als wichtigen Meilenstein, um sich fest im erlesenen Kreis der weltweit führenden Luxusschmuck- und Uhrenmarken zu positionieren.

„The Constellation“ misst in der Breite mehr als sechs Zentimeter und bringt 813 Karat auf die Waage. Gefunden wurde er im November 2015 vom kanadischen Bergbauunternehmen „Lucara Diamond“ in der Karowe-Mine in Botswana. Mit rund 60 Millionen Euro das 162,5 Gramm schwere Stück der teuerste Rohdiamant, der jemals gehandelt wurde.

Werbung
Werbung

Mehr no comment