Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Bob Dylan nimmt Nobelpreis an

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Bob Dylan nimmt Nobelpreis an

<p>Lange hat er geschwiegen, doch jetzt ließ Bob Dylan mitteilen, er nehme den Nobelpreis für Literatur an. Eine entsprechende Meldung wurde von der Nobelstiftung veröffentlicht. Dass er als Preisträger ausgewählt wurde, habe ihn sprachlos gemacht, wurde Dylan zitiert.</p> <blockquote class="twitter-tweet" data-lang="fr"><p lang="en" dir="ltr">Bob Dylan: “If I accept the prize? Of course.” Nobel Foundation Press Release on the 2016 Literature Laureate: <a href="https://t.co/Xez34XGlbN">https://t.co/Xez34XGlbN</a></p>— The Nobel Prize (@NobelPrize) <a href="https://twitter.com/NobelPrize/status/792108510465187840">28 octobre 2016</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> <p>Ob er aber der Preisübergabe beiwohnen wird, ist unklar. <a href="http://www.telegraph.co.uk/men/the-filter/world-exclusive-bob-dylan---ill-be-at-the-nobel-prize-ceremony-i/">Gegenüber der Zeitung The Telegraph sagte der Musiker:</a> “Ich werde bei der Nobelpreis-Zeremonie dabei sein – wenn ich kann…”</p> <p>Das Auswahlkomitee hatte Dylan den Nobelpreis für Literatur für seine <a href="https://www.nobelprize.org/nobel_prizes/literature/laureates/2016/press_ty.pdf">‘poetischen Neuschöpfungen in der großen amerikanischen Songtradition’</a> verliehen.</p>