Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Iranischer Filmstar boykottiert Oscars wegen US-Einwanderungspolitik


USA

Iranischer Filmstar boykottiert Oscars wegen US-Einwanderungspolitik

Die iranische Schauspielerin Taraneh Alidoosti boykottiert die Oscar-Verleihung im kommenden Monat wegen des von US-Präsident Trump geplanten Einreiseverbots für Bürger mehrheitlich muslimischer Länder. Alidoosti ist die Hauptdarstellerin des Films The Salesman, der in der Kategorie bester ausländischer Film nominiert ist. Die Schauspielerin begründete ihre Entscheidung damit, dass das geplante Einreiseverbot rassistisch sei.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Türkei

Türkei droht Athen mit Aufkündigung des Flüchtlingsabkommens