Eilmeldung
This content is not available in your region

Iranischer Filmstar boykottiert Oscars wegen US-Einwanderungspolitik

euronews_icons_loading
Iranischer Filmstar boykottiert Oscars wegen US-Einwanderungspolitik
Schriftgrösse Aa Aa

Die iranische Schauspielerin Taraneh Alidoosti boykottiert die Oscar-Verleihung im kommenden Monat wegen des von US-Präsident Trump geplanten Einreiseverbots für Bürger mehrheitlich muslimischer Länder. Alidoosti ist die Hauptdarstellerin des Films The Salesman, der in der Kategorie bester ausländischer Film nominiert ist. Die Schauspielerin begründete ihre Entscheidung damit, dass das geplante Einreiseverbot rassistisch sei.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.