Eilmeldung

Alberto Contador verkündet Ende seiner Karriere

Der spanische Radrennfahrer Alberto Contador hat das Ende seine Karriere angekündigt.

Sie lesen gerade:

Alberto Contador verkündet Ende seiner Karriere

Schriftgrösse Aa Aa

Der spanische Radrennfahrer Alberto Contador hat das Ende seine Karriere angekündigt.

Am Montag gab der 34-jährige Madrilene in einer Video-Botschaft auf Instagram zunächst bekannt, dass er an der diesjährigen Vuelta a España teilnehmen würde.

Es werde sich jedoch um sein letztes Rennen als Profi-Sportler handeln, heißt es weiter in dem Video.

“Ich sage es glücklich und ohne jede Schmerzen. Es ist eine Entscheidung, die ich mir reiflich überlegt habe und ich kann mir keinen bessern Abschied vorstellen als das Heim-Rennen in meinem Land”, erklärt Contador.

Zu Contadors größten sportlichen Erfolgen gehören zwei Gesamtsiege bei der Tour de France in den Jahren 2007 und 2009.

Sein dritter Sieg 2010 wurde im aufgrund einer nachträglichen Doping-Sperre wieder aberkannt.

Der Sportler war im Februar 2012 rückwirkend für zwei Jahre gesperrt worden.

Die Vuelta a España beginnt am 19. August.

Gracias a tod@s! Thanks to all!

Ein Beitrag geteilt von Alberto Contador (@acontadoroficial) am