Eilmeldung

Am Montag hat ein Facharzt im Aalborger Zoo von Dänemark einen männlichen Sumatra Tiger wegen seiner Zahnschmerzen behandelt.
Wenn man einen 130-Kilo-Fleischfresser operiert, braucht man viele Anästhesisten. So musste der Tierchirurg und sein Team ganz genau aufpassen, welche Dosis sie dem Tiger, Batu, verabreichen.
Zoos in Dänemark behandeln immer häufiger Tiere wegen leichter Verletzungen aufgrund hoher Tierschutzmaßnahmen.

Mehr no comment