Eilmeldung

Klippenspringen in Texas

Red Bull Tour: Klippenspringen in Texas

Sie lesen gerade:

Klippenspringen in Texas

Schriftgrösse Aa Aa

Wagemutig stürzen sie sich in die Tiefe.

Bei der Red Bull Tour im Klippenspringen hat der Brite Blake Aldridge in Texas den ersten Platz belegt. Die Klippe, von der sich die Sportler geradezu todesmutig stürzen, wird auch als “Hell’s Gate” bezeichnet.

Der Mexikaner Jonathan Paredes kam auf Platz 2, der US-Amerikaner David Colturi auf Platz 3.

Bei den Damen gewann Rhiannan Iffland aus Australien vor Adriana Jimenez aus Mexiko und Helena Merten aus Australien.