Eilmeldung

Eilmeldung

Weltgrößtes Kreuzfahrtschiff auf Jungfernfahrt

Sie lesen gerade:

Weltgrößtes Kreuzfahrtschiff auf Jungfernfahrt

Weltgrößtes Kreuzfahrtschiff auf Jungfernfahrt
© Copyright :
REUTERS/Stephane Mahe
Schriftgrösse Aa Aa

Leinen los zur Jungfernfahrt des weltgrößten Kreuzfahrtschiffes Symphony of the Seas, das von der französischen Werft STX gebaut wurde. Eine US-Reederei hat sich ihr neues Flaggschiff über 1,2 Milliarden Euro kosten lassen. Auf Begleitbooten verfolgten Schaulustige das in See stechen. Die meisten waren schwer beeindruckt:

"Ich werde es wohl nie an Bord schaffen. Deshalb ist das hier die beste Gelegenheit für einen Blick aus der Nähe."

Ein anderer Mann sagte: "Man fühlt sich plötzlich so winzig. Das ist beeindruckend."

Ein Mädchen meinte: "Das größte Schiff der Welt hier in Saint-Nazaire - das ist einfach fantastisch."

Mit einer Länge von 362 Metern ist der neue Gigant der Meere 20 Meter kürzer als das Empire State Building, überragt aber den Pariser Eiffelturm.

Die schwimmende Stadt verfügt über fast 2.800 Passagierkabinen und beherbergt bis zu 6.800 Gäste. Zur Bordunterhaltung gehören: Riesenrutsche, Eislaufbahn, Musicaltheater, Surfsimulator und ein Garten, der dem Central Park nachempfunden ist.

Erstes Ziel ist die südspanische Hafenstadt Málaga. Im Herbst folgt die erste Atlantik-Passage zum künftigen Heimathafen in Miami.