Eilmeldung

Eilmeldung

no comment

Ausgebüxter Affe legt Verkehr in Mexico City lahm

Ein kleiner Kapuzineraffe sorgt für Aufruhr in Mexico City. Stundenlang versuchten Einsatzkräfte den vermutlich aus Privatbesitz geflohenen Affen einzufangen. Er brachte den Verkehr auf einer der Hauptachsen der Millionenstadt zum erliegen.

Am Ende konnte er nicht eingefangen werden, sondern rettete sich über eine hohe Mauer in die amerikanische Botschaft und versschwand. Auf Twitter belustigt dieser Ausgang viele: "ein weiterer Beweis, dass Mauern nichts nützen", schreibt zum Beispiel eine Twitter-Nutzerin.

Mehr no comment