Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Siegt SPD-Herausforderin und Ex-Kugelstoßerin Anke Rehlinger (45) im Saarland?

Access to the comments Kommentare
Von Euronews  mit AFP, Twitter
SPD-Kandidatin Anke Rehlinger im Wahlkampf im Saarland
SPD-Kandidatin Anke Rehlinger im Wahlkampf im Saarland   -   Copyright  KAY NIETFELD/AFP or licensors   -  

Viele bekannte Politikerinnen und Politiker kommen aus dem Saarland, so die Ex-Verteidigungsministerin und glücklose CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer oder der ebenfalls eher glücklose ehemalige SPD-Außenminister Heiko Maas oder auch der gerade aus seiner Partei ausgetretene LINKEN-Politiker Oskar Lafontaine.

Wirklich bekannt ist die SPD-Herausfordererin bei der Landtagswahl im Saarland an diesem Sonntag nicht. Doch im ZDF-Politbarometer vor der Landtagswahl liegt Anke Rehlinger mehr als zehn Prozent vor dem amtierenden Ministerpräsidenten Tobias Hans von der CDU. (Grafik siehe weiter unten)

Volksnahe Frau mit "Echter #SaarlandLiebe"?

Der Slogan von Anke Rehlinger lautet "Echte #SaarlandLiebe".

Und im SPD-Blatt "Vorwärts" steht, dass die Ex-Leichtathletin mit 16,03 Metern bis heute den saarländischen Rekord im Kugelstoßen hält, den die inzwischen 45-Jährige 1996 aufgestellt hat. Zudem heißt es bei der SPD über Rehlinger: "Sie kann gut mit Menschen umgehen und sucht den direkten Draht zu ihnen. Im persönlichen Gespräch wechselt Rehlinger schnell stärker ins Saarländische, beispielsweise am Bürgertelefon. Ihre Handynummer steht im Internet und auf Postkarten. Telefonisch, per SMS oder WhatsApp können sich die Menschen melden und viele tun das. „Mir geht es darum, mit Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt zu sein und Rückmeldungen zu bekommen. Viele nutzen auch die Gelegenheit und geben mir einiges mit“, sagt Rehlinger, bei der es manchmal fast so scheint, als kenne sie alle 983.991 Saarländer*innen persönlich."

In Wahlkampf unterstützt wurde Anke Rehlinger von viel SPD-Prominenz, sogar Kanzler Olaf Scholz war am 18. März vor Ort.

Schon zuvor war Kevin Kühnert bei der Kampagne mit dabei, der auf Twitter einen Seitenhieb gegen den Ministerpräsidenten lanciert.

Doch wer ist die oder der Populärste im Saarland?

Der aktuelle Regierungschef in Saarbrücken Tobias Hans war bis zum Freitag vor der Wahl in Corona-Quarantäne. Zuvor hatte er vor einer Tankstelle im Selfie eine Spritpreisbremse gefordert.

GroKo im Saarland

Der 44-Jährige hatte die Amtsgeschäfte 2018 übernommen, als Annegret Kramp-Karrenbauer nach Berlin ging. Seitdem regiert er das Saarland in einer großen Koalition - mit SPD-Politikerin Anke Rehlinger als Vize-Ministerpräsidentin.

Das "Vize" will die Landesministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr und studierte Juristin jetzt gerne streichen - und Tobias Hans als Landeschef:in ablösen.

Anke Rehlinger hatte es schon Anfang März erwischt.

Sowohl Anke Rehlinger als auch Tobias Hans meinen, es sei nicht egal, wer im Saarland Ministerpräsident:in sei.

Die Wahl an der Saar ist der erste Stimmungstest seit der Bundestagswahl.

Anke Rehlinger hat einen Sohn und im vergangenen Januar gab sie bekannt, dass sie sich von ihrem Ehemann getrennt hat.

Weitere Quellen • Vorwärts