Eilmeldung

Tierrechte

News

Tierquälerei in Spanien: Stier in Flammen

PACMA, die spanische Partei, die sich für Tierschutz einsetzt, hat vor kurzem ein Video veröffentlicht in dem ein Stier schwer misshandelt wird.

PACMA, die spanische Partei, die sich für Tierschutz einsetzt, hat vor kurzem ein Video veröffentlicht in dem ein Stier schwer misshandelt wird.

News

Walfang: Japan soll stärker kontrolliert werden

Japans umstrittener Walfang soll künftig strenger überwacht werden. Das hat die Internationale Walfangkommission (IWC) auf ihrer Vollversammlung in Slowenien entschieden.

Japans umstrittener Walfang soll künftig strenger überwacht werden. Das hat die Internationale Walfangkommission (IWC) auf ihrer Vollversammlung in Slowenien entschieden.

News

WWF-Bericht: Mensch beutet Erde brutal aus

Ausgestorbene Arten, abgeholzte Regenwälder, leergefischte Gewässer: Weltweit zeigen sich nach einem neuen Bericht die Folgen menschlichen Ressourcenbedarfs. Fleischessen trägt auch massiv zu dieser N

Ausgestorbene Arten, abgeholzte Regenwälder, leergefischte Gewässer: Weltweit zeigen sich nach einem neuen Bericht die Folgen menschlichen Ressourcenbedarfs. Fleischessen trägt auch massiv zu dieser N

Nocomment

Geburtstagsparty für Panda-Zwillinge

Die Riesenpanda-Zwillinge Jia Panpan und Jia Yueyue haben ihren ersten Geburtstag im Zoo in Toronto gefeiert.

Die Riesenpanda-Zwillinge Jia Panpan und Jia Yueyue haben ihren ersten Geburtstag im Zoo in Toronto gefeiert.

News

Artenschutzkonferenz in Südafrika soll Schutz vieler Tiere verbessern

In Südafrika hat die 17. Welt-Artenschutzkonferenz begonnen. Auf der Agenda steht unter anderem der Schutz afrikanischer Tierarten und der Handel mit Elfenbein.

In Südafrika hat die 17. Welt-Artenschutzkonferenz begonnen. Auf der Agenda steht unter anderem der Schutz afrikanischer Tierarten und der Handel mit Elfenbein.

News

Traditionelle Stier-Hatz in Tordesillas erstmals ohne Lanzen

Im spanischen Ort Tordesillas ist an diesem Dienstag die traditionelle Stierhatz zum ersten Mal abgehalten worden, ohne den Stier wie bisher mit Lanzen zu töten.

Im spanischen Ort Tordesillas ist an diesem Dienstag die traditionelle Stierhatz zum ersten Mal abgehalten worden, ohne den Stier wie bisher mit Lanzen zu töten.

News

Spanien: Stierhatz "Toro de la Vega" soll zum ersten Mal nichttödlich enden

Im spanischen Örtchen Tordesillas findet am Dienstag um 11 Uhr wieder die wohl umstrittenste Stierhatz Spaniens statt – und das, obwohl die Veranstaltung eigentlich verboten…

Im spanischen Örtchen Tordesillas findet am Dienstag um 11 Uhr wieder die wohl umstrittenste Stierhatz Spaniens statt – und das, obwohl die Veranstaltung eigentlich verboten…

News

Demo gegen Stierkämpfe in Madrid

In Madrid haben am Samstag mehrere Tausend Menschen gegen Stierkämpfe demonstriert und forderten ein Verbot dieser spanischen Tradition.

In Madrid haben am Samstag mehrere Tausend Menschen gegen Stierkämpfe demonstriert und forderten ein Verbot dieser spanischen Tradition.

News

Volksfest mit Schattenseiten: Sexuelle Übergriffe in Pamplona

Bei der berühmt-berüchtigten Stierhatz beim Sanfermines-Festivals im nordspanischen Pamplona hat es dieses Jahr 12 Schwerverletzte und zahlreiche sexuelle Übergriffe…

Bei der berühmt-berüchtigten Stierhatz beim Sanfermines-Festivals im nordspanischen Pamplona hat es dieses Jahr 12 Schwerverletzte und zahlreiche sexuelle Übergriffe…

News

Gorilla-Zwischenfall in Cincinatti: Keine Verfahren gegen Mutter

Die Mutter des Dreijährigen, der vor einer Woche im Zoo von Cincinnati in das Gehege eines Gorillas gefallen war, wird nicht angeklagt.

Die Mutter des Dreijährigen, der vor einer Woche im Zoo von Cincinnati in das Gehege eines Gorillas gefallen war, wird nicht angeklagt.

News

Erschossener Gorilla: Polizei von Cincinnati leitet Ermittlungen ein

Neue Entwicklung im Fall des im Zoo von Cincinnati erschossenen Gorillas: Die Polizei hat mitgeteilt, den Zwischenfall nun doch untersuchen und möglicherweise Strafanzeige erstatten zu…

Neue Entwicklung im Fall des im Zoo von Cincinnati erschossenen Gorillas: Die Polizei hat mitgeteilt, den Zwischenfall nun doch untersuchen und möglicherweise Strafanzeige erstatten zu…

Nocomment

Elfenbein-Verbrennungen in Kenia

In Kenia sind gewaltige Mengen an Stoßzähnen von Elefanten und Hörner von Nashörnern verbrannt worden. Die Bestände wurden vernichtet, um Schmugglern

In Kenia sind gewaltige Mengen an Stoßzähnen von Elefanten und Hörner von Nashörnern verbrannt worden. Die Bestände wurden vernichtet, um Schmugglern

News

Kein neuer Willy: SeaWorld beendet Orca-Zucht

Der Freizeitparkbetreiber SeaWorld aus den USA wird keine Orcas (Killerwale) mehr züchten. Nach jahrelangem Kampf haben Tierschutzorganisationen

Der Freizeitparkbetreiber SeaWorld aus den USA wird keine Orcas (Killerwale) mehr züchten. Nach jahrelangem Kampf haben Tierschutzorganisationen

Nocomment

Pandämonium in Thailand

Hunderte Figuren von Pandabären sind auf einem öffentlichen Platz in Bangkok aufgestellt worden. Damit soll an den Schutzbedarf der bedrohten Tiere

Hunderte Figuren von Pandabären sind auf einem öffentlichen Platz in Bangkok aufgestellt worden. Damit soll an den Schutzbedarf der bedrohten Tiere

News

Mexiko: Tierschützer retten Buckelwal aus illegalem Fischernetz

Mitglieder der Umweltschutzorganisation Sea Shepherd haben im Golf von Kalifornien einen etwa 10 Meter langen Buckelwal gerettet, der sich in einem

Mitglieder der Umweltschutzorganisation Sea Shepherd haben im Golf von Kalifornien einen etwa 10 Meter langen Buckelwal gerettet, der sich in einem

News

Foie gras ist "grausamer Luxus": Pamela Anderson zu Besuch in Paris

Die US-Schauspielerin und Tierschützerin Pamela Anderson hat in Paris an das französische Volk appelliert, keine Gänseleberpastete mehr zu essen. In

Die US-Schauspielerin und Tierschützerin Pamela Anderson hat in Paris an das französische Volk appelliert, keine Gänseleberpastete mehr zu essen. In

News

Tokio: Australien kritisiert Wiederaufnahme des Walfangs

Der australische Premierminister Malcolm Turnbull hat bei einem Besuch in Tokio die Wiederaufnahme des Walfangs durch die japanische Flotte

Der australische Premierminister Malcolm Turnbull hat bei einem Besuch in Tokio die Wiederaufnahme des Walfangs durch die japanische Flotte

News

Schlachterei in der Antarktis: Japan nimmt Walfang wieder auf

Ungeachtet internationaler Proteste kehren Japans Walfänger in die Antarktis zurück. Die Flotte ist in See gestochen. Die kommerzielle Jagd ist seit

Ungeachtet internationaler Proteste kehren Japans Walfänger in die Antarktis zurück. Die Flotte ist in See gestochen. Die kommerzielle Jagd ist seit