Eilmeldung

Eilmeldung

Arbeitsplatz Filmbranche - Profis stehen Rede und Antwort

Sie lesen gerade:

Arbeitsplatz Filmbranche - Profis stehen Rede und Antwort

Schriftgrösse Aa Aa

Wie ist das, ein Arbeitsleben in der Filmindustrie? Welche Berufsbilder stehen zur Wahl und was gibt es dabei zu tun? Wie können Interessierte einen Fuß in die Tür bekommen?

Profis der Branche haben sich bereit erklärt, auf diese und andere Fragen zu antworten, darunter der spanische Autor und Filmemacher Sergi Portabella, die rumänische Produzentin Gabi Suciu und die polnische Journalistin Ewa Wildner. Sie alle waren beim Programm Berlinale Talents 2014 dabei.
Aus Studentensicht berichtete Bernhard Kreutzer, ein freier Video- und Filmproduzent, der momentan an der Universtität für Film und Fernsehen in München studiert. Mit dabei war außerdem Sidsel Hellebo-Hansson von der Europäischen Kommission.

Wer den Chat verpasst hat, kann ihn weiter unten noch einmal nachlesen.

Bis zum nächsten Mal, und folgen Sie Generation Y doch gern auf Twitter, Facebook und Google +.