Eilmeldung

Eilmeldung

Neue Bilanz: Facebook wächst auch weiterhin

Der Umsatz wuchs innerhalb eines Jahres um fast die Hälfte auf rund 3,4 Milliarden Euro. Der Nettogewinn stieg im Jahresvergleich um ein Drittel.

Sie lesen gerade:

Neue Bilanz: Facebook wächst auch weiterhin

Schriftgrösse Aa Aa

Facebook wächst auch weiterhin; die neue Quartalsbilanz fällt noch besser aus als erwartet.

Der Umsatz des Online-Netzwerks wuchs demnach innerhalb eines Jahres um fast die Hälfte.

Er betrug für das vierte Quartal 3,85 Milliarden US-Dollar, das sind rund 3,4 Milliarden Euro.

Der Nettogewinn stieg im Jahresvergleich um ein Drittel auf 701 Millionen Dollar, also 620 Millionen Euro.

Auch die Zahl der monatlichen Facebook-Nutzer wuchs abermals, auf nunmehr knapp 1,4 Milliarden Menschen.

Fast zwei Drittel von ihnen sind sogar täglich dabei; besonders gut entwickelte sich der wichtige mobile Bereich.

Trotz der guten Zahlen reagierte die Facebook-Aktie kaum: Anleger sehen auch, dass Facebooks Kosten stark gestiegen sind, um fast neunzig Prozent.

Die Firma will mehr in Forschung und Entwicklung investieren, um seine Marktstellung zu behaupten. Auch der starke Dollar verhagelt die Bilanz etwas.

Im Gesamtjahr 2014 setzte Facebook gut 12,47 Milliarden Dollar um (rund elf Milliarden Euro); der Gewinn verdoppelte sich fast auf 2,94 Milliarden Dollar (2,6 Milliarden Euro).