Eilmeldung

Eilmeldung

König Abdullah II von Jordanien verurteilt Mord an Piloten

König Abdullah II von Jordanien erfuhr von der grausamen Hinrichtung des Kampfpiloten Muath al-Kasaesbeh in Washington. Er wandte sich aus den

Sie lesen gerade:

König Abdullah II von Jordanien verurteilt Mord an Piloten

Schriftgrösse Aa Aa

König Abdullah II von Jordanien erfuhr von der grausamen Hinrichtung des Kampfpiloten Muath al-Kasaesbeh in Washington.

Er wandte sich aus den USA in einer Ansprache an seine Landsleute und beschwor darin die nationale Einheit: “In solch schwierigen Zeiten ist es die Pflicht der Söhne und Töchter der Nation, zusammenzuhalten. Dieser Schicksalsschlag wird uns zusammenschweißen und zu größerer Stärke führen.” sagte er im Fernsehen.

König Abdullah versucht damit, seine Landsleute zu beruhigen.Denn die Beteiligung Jordaniens an der von den USA angeführten Anti-IS-Allianz wird im Land stark kritisiert.

In der jordanischen Hauptstadt Amman versammelten sich Demonstranten vor dem Stammeshaus des getöteten Al-Kasaesbeh und zeigten ihre Wut gegen den IS, aber auch gegen die Politik des Königs.

Ein Demonstrant schreit: “Die Frage ist doch: Was tun wir eigentlich in Syrien? Wir haben keinerlei Interesse an dem Einsatz dort. Was soll das, wollen sie unsere Kinder in Syrien opfern? Was tun wir da?”

Der amerikanische Präsident Barack Obama wird König Abdullah II in Kürze im Weißen Haus empfangen, bevor der König nach Jordanien aufbricht.