Eilmeldung

Eilmeldung

Will Smith als Gauner mit Herz in "Focus"

Sie lesen gerade:

Will Smith als Gauner mit Herz in "Focus"

Schriftgrösse Aa Aa

Mit Humor und coolen Sprüchen meldet sich Willl Smith auf die Leinwände zurück in der romantischen Gaunerkomödie “Focus”. Er spielt einen

Mit Humor und coolen Sprüchen meldet sich Willl Smith auf die Leinwände zurück in der romantischen Gaunerkomödie “Focus”. Er spielt einen Trickbetrüger, der ausgerechnet beim großen Coup eine alte Flamme trifft.

Zur Premiere in Los Angeles erschienen Smith und Ehefrau Jada Pinkett. Ebenso seine Filmpartnerin, die Australierin Margot Robbie.
Für den Hollywoodstar ist es die erste große Rolle seit dem Kinokassen Debakel After Earth. Daraus habe er gelernt, Premieren gelassener zu nehmen.

Willl Smith: “Ich messe dem Ganzen nicht mehr so viel Bedeutung zu. Wenn das Selbstbewusstsein vom Erfolg eines Films abhängt, ist das gefährlich. Ich denke, ich bin kreativ, spirituell und künstlerisch so weit gereift, dass ich in bester Absicht etwas Neues darbieten kann, ohne mich vom Ergebnis emotional unter zu Druck setzen zu lassen.

Ein eindeutiger Trumpf des Films ist die 24-jährige Margot Robbie, die mit “The Wolf Of Wall Street” an der Seite von Leonardo DiCaprio den Durchbruch in Hollywood schaffte. Wieder eine starke Frauenrolle für die junge Schauspielerin, die sich über Patricia Arquettes Aufruf für mehr Frauenrechte bei der Oscar-Verleihung sehr freute.

Margot Robbie: “Ich glaube, dass den Leuten das bewusst, und dass sich etwas verändert. Es gibt derzeit eine Menge Filme mit wichtigen Frauenrollen. Und ich möchte auf jeden Fall an der Spitze dieser Bewegung bleiben.

“Focus” kommt am 5. März in die deutschsprachigen Kinos.