Eilmeldung

Eilmeldung

Deutschland und Italien holen Fecht-Gold

Bei der Junioren-Fecht-WM in Taschkent haben sich Italiens Säbelfechterinnen in einem hart umkämpften Finale gegen Russland durchgesetzt. Sofia

Sie lesen gerade:

Deutschland und Italien holen Fecht-Gold

Schriftgrösse Aa Aa

Bei der Junioren-Fecht-WM in Taschkent haben sich Italiens Säbelfechterinnen in einem hart umkämpften Finale gegen Russland durchgesetzt.

Sofia Ciaraglia war es, die schließlich den Titel für Italien klarmachte.

Am Ende hieß es 45 für Italien, 41 für Russland.

Auch im Florett ging Gold an das Team aus Italien. Die Südeuropäerinnen konnten im Finale den USA die Krone wegschnappen.

Erica Cipressa machte im letzten Kampf die entscheidenden Punkte.

Bei den Herren dominierten die Deutschen Fechter das Finale gegen Frankreich. Lukas Bellmann konnte sich in der letzten Runde behaupten. Schließlich stand es 45 zu 36 für die Deutschen.