Eilmeldung

Eilmeldung

Große Freude: Tausende Griechen feiern in Athen Sieg des "Nein"-Lagers

Die Freude ist groß: In Athen haben die Anhänger des "Nein" bis spät in die Nacht auf dem Syntagma Platz vor dem Parlament ihren Sieg gefeiert.

Sie lesen gerade:

Große Freude: Tausende Griechen feiern in Athen Sieg des "Nein"-Lagers

Schriftgrösse Aa Aa

Die Freude ist groß: In Athen haben die Anhänger des “Nein” bis spät in die Nacht auf dem Syntagma Platz vor dem Parlament ihren Sieg gefeiert. Für sie ist ganz klar: Auch wenn sie die Eurozone nicht verlassen wollen, wünschen sie sich ein gerechteres Europa.

Meinung

Wir Griechen haben vor nichts Angst, das müssen die Europäischen Politiker verstehen.

Ein Demonstrant sagte: “Wir Griechen haben vor nichts Angst, das müssen die Europäischen Politiker verstehen. Wir wollen ein demokratischeres Europa mit sozialer Gerechtigkeit. Das ist Tsipras Vision für Griechenland und wir alle teilen seine Meinung.”

Ein anderer meint: “Wir konnten die Angst vertreiben und sollten jetzt nach vorne schauen und ein Abkommen verhandeln. Dies wird wahrscheinlich schmerzhaft. Aber wir hoffen auf ein Ende des politischen Systems und der Korruption und auf einen Neubeginn für unser Land.”

Die Feiernden wollen nach dem eindeutigen Referendum ihre Botschaft für Brüssel unterstreichen: die Griechen wollen die schmerzhafte Sparpolitik nicht mehr. Sie hoffen, dass die Europäische Führungsriege die Botschaft aus Griechenland verstanden hat.

Die euronews-Korrestpondentin Nikoletta Kritikou kommentiert in Athen: “Direkt nachdem das Wahlergebnis verkündet wurde, haben sich tausende Menschen hier vor dem Parlament in Athen versammelt. Sie hoffen, das der überwältigende Sieg des Nein-Lagers für Alexis Tsipras bei den Verhandlungen eine wichtige Stütze sein wird und in den kommenden Tagen eine Einigung erzielt werden kann.”