Eilmeldung

Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Kate Moss von Pop-Art-Künstler Allen Jones


le mag

Kate Moss von Pop-Art-Künstler Allen Jones

Kates Moss aus poliertem Edelstahl, so sieht der Pop-Art-Künstler Allen Jones das britische Topmodel, eine Art Galionsfigur der Moderne. Sie ist das Meisterstück seiner aktuellen Ausstellung “Colour Matters” (übersetzt bedeutet das: Farbe zählt) in der Marlborough Fine Art in London.

Allen Jones: “Ich war einer der vielen Künstler, die man darum bat, sich von Kate inspirieren zu lassen. Ich sagte mir, da ich mein ganzes Leben damit verbracht hatte, nach einer idealisierten Darstellung der Frau zu suchen, wäre es ein schweres berufliches Versagen, wenn ich es nicht wagen würde, eine der großen Ikonen unserer Epochen darzustellen.”

Der Maler und Bildhauer Allen Jones gilt mit seinen provokanten Arbeiten als einer der prägendsten Künstler der britischen Pop-Art. Seine Werke haben einen stark erotischen Bezug. Stanley Kubrick ließ sich von seinen Skulpturen für die Innenausstattung der “Milchbar” in seinem Kultfilm “Uhrwerk Orange” inspirieren.

Allen Jones: “Vor etwa 45 Jahren wurde mir klar, dass mich der Frauenkörper und dessen Darstellung besonders faszinierte, die Beziehung zwischen den Körpern. Das ist der Gegenstand meines Schaffens.”

Zu weiteren Exponaten gehören die Blaue Turnerin, sowie die halbdurchsichtigen “Blue”- und “Red Queen”-Skulpturen.

Die Ausstellung ist bis Ende Januar in London zu sehen.

Auswahl der Redaktion

Nächster Artikel
Musik aus New York von Darwin Deez

le mag

Musik aus New York von Darwin Deez