Eilmeldung

Eilmeldung

Rugby 6 Nations: Sorgt Schottland für die Überraschung des Turnieres?

Frankreich und Italien bestreiten das Eröffnungsspiel der 17. Ausgabe. Normalerweise sollten die Franzosen das gewinnen. Trainer Guy Novès bringt

Sie lesen gerade:

Rugby 6 Nations: Sorgt Schottland für die Überraschung des Turnieres?

Schriftgrösse Aa Aa

Frankreich und Italien bestreiten das Eröffnungsspiel der 17. Ausgabe. Normalerweise sollten die Franzosen das gewinnen. Trainer Guy Novès bringt vier Debutanten mit. Rotationen sind vorgesehen. Gespannt sein darf man auf die Taktik.
Guy Novès und Italiens Trainer Jacques Brunel kennen sich gut. Beide sind Franzosen, beide sehr ausgebuffte Strategen.
Jacques Brunel muss einige Verletzte ersetzen. Auch er mit neuen Spielern, die sich aber schnell integriert hätten, so Brunel.
Frankreich gegen Italien im Stade de France in Paris am Samstag Mittag. Die Polizei hat bereits erhöhte Sicherheitsmaßnahmen angekündigt.
Schottland gegen England wird mit besonderer Spannung erwartet. Können die Schotten ihre unglaublich guten Leistungen fortsetzen? Sie werden von einigen Experten als Favoriten gehandelt.
Irland gegen Wales. Irland hat die letzten beiden 6 Nations gewonnen.