Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Barcelona holt auch den spanischen Pokal

Sport

Barcelona holt auch den spanischen Pokal

Werbung

Der FC Barcelona hat sich nach der Meisterschaft auch die Copa del Rey geholt, den spanischen Fußball-Pokal. Die Katalanen besiegten im Endspiel den Europaleague-Sieger FC Sevilla mit 2 zu 0 nach Verlängerung. Die Tore erzielten Jordi Alba in der 97. und Neymar in der 120.Minute. Minute.54 000 Zuschauer im Atletico-Stadion Vicente Calderon in Madrid, unter ihnen auch der spanische König, sahen dabei ein wahres Kartenfestival: Schon vor der Pause sah Barcas Mascherano rot. In der Nachspielzeit flogen auch Sevillas Banega und Carrico vom Platz. Dazu gab´s noch 14 gelbe Karten.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel