Eilmeldung

Sie lesen gerade:

London: Demo gegen Krieg in Syrien


Großbritannien

London: Demo gegen Krieg in Syrien

ALL VIEWS

Tap to find out

In London haben Hunderte Demonstranten ein Ende der Luftangriffe auf die Zivilisten in Aleppo gefordert.

Sie appelierten auch direkt an die Premierministerin Theresa May. Sie sollte eine Flugverbotszone durchsetzen und das Blutvergießen in Aleppo beenden.

Unter den Aktivisten war auch die britische Schauspielerin Carey Mulligan. Sie erklärte in Bezug auf die andauernden Luftangriffe: “Das muss heute aufhören. Es kann so nicht weitergehen. Allein im letzten Monat wurden 191 Kinder getötet- Das ist einfach inakzeptabel. Es reicht!”

Mulligan engagiert sich für die Organisation “War child”, die versucht Kindern in Kriegsgebieten zu helfen. Sie erklärte, dass
jedes Kind nachts sicher schlafen sollte, und derzeit sei das für die Kinder in Aleppo nicht der Fall.

ALL VIEWS

Tap to find out

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Syrien

Erneut Kämpfe in Aleppo nach Ende der Waffenruhe