Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Buddy Hollys Tod machte ihn berühmt: Popstar Bobby Vee gestorben


USA

Buddy Hollys Tod machte ihn berühmt: Popstar Bobby Vee gestorben

Er war ein Idol der frühen 60er Jahre: Der US-Popstar Bobby Vee ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Der Sänger erlag den Spätfolgen einer Alzheimer-Erkrankung, an der er seit Jahren litt. Berühmt wurde er u.a. mit dem Song “Take good care of my baby”, der zu einem echten Popklassiker avancierte. Vees Karriere begann mit einem Unglück: Er ersetzte mit seiner Band “The Shadows” den tödlich verunglückten Buddy Holly auf dessen Tour.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel

welt

Pakistan: Mindestens 59 Menschen sterben bei Angriff auf Polizeischule