Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Trauer um Sänger George Michael


Großbritannien

Trauer um Sänger George Michael

Künstler und Politiker würdigten den Musiker George Michael in sozialen Netzwerken noch in der Nacht zum Montag als einen brillanten Musiker.

Auch auf der anderen Seite des Erdballs in Australien waren die Menschen traurig.

Auf der Straße zeigten sich Passanten betroffen. Eine Frau meint: “Ich bin sehr traurig. Ich mochte ihn sehr, seine Musik, er war einfach fantastisch.”

Ein Mann sagt: “Ich bin traurig, es kam unerwartet, ich habe es gerade erst gehört. Ich habe ihn als Musiker bewundert. Es sind viele Künstler im Jahr 2016 von uns gegangen.”

In den sozialen Netzwerken schrieben etwa der Parteivorsitzende der Labour-Party Jeremy Corbyn oder die US-Talkshow-Moderatorin Ellen DeGeneres Worte zu seinem Tod.

Elton John schrieb auf Instagram: “Ich habe einen geliebten Freund verloren – den nettesten, großzügigsten und einen brillanten Künstler.” Martin Fry von der Band ABC twitterte: “Ich bin am Boden zerstört.” Madonna postete: “Lebewohl mein Freund. Wieder ist ein großer Künstler von uns gegangen. Kann sich das Jahr 2016 jetzt nicht verpissen?” Sie spielte damit auf den Tod weiterer Rock- und Popstars in diesem Jahr an wie David Bowie, Prince und Status-Quo-Gitarrist Rick Parfitt, der einen Tag zuvor an einer Infektion gestorben war.

Die Polizei sieht bislang keine Hinweise auf Fremdverschulden.

Deutschland

Augsburg: Massenevakuierung problemlos verlaufen