Eilmeldung

Auch in Los Angeles und San Francisco haben anlässlich der Vereidigung Donald Trumps Zehntausende gegen Sexismus und die befürchtete konservative Agenda des neuen US-Präsidenten protestiert. Angehörige diverser religiöser, ethnischer und anderer sozialer Gruppen erklärten sich dabei mit dem “Women’s March” in Washington am Samstag solidarisch, an dem etwa 500.000 Menschen teilnahmen.

Mehr no comment