Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Rugby Six Nations: Frankreich siegt mühevoll gegen Schottland


Sport

Rugby Six Nations: Frankreich siegt mühevoll gegen Schottland

Mit dem 22:16-Sieg gegen Schottland hat Frankreichs Rugbymannschaft beim Six-Nations-Turnier zurück in die Erfolgsspur gefunden. Die Leistung der Franzosen nicht überzeugend, der Sieg kein schöner. Aber ein Sieg und das ist alles was zählt für die Franzosen, die letzte Woche eine Pleite gegen Titelverteidiger England einstecken mussten. Camille Lopez erzielte 17 Punkte mit dem Fuß, der einzige Versuch Frankreichs kam von Gaël Fickou.

Schottland und Frankreich liegen in der Tabelle beide bei fünf Punkten. Genau wie Wales nach der Niederlage gegen England von Samstag. Der Titelverteidiger mit acht Punkten an der Spitze der Tabelle, gefolgt von Irland auf Platz zwei mit sechs Punkten. Italien bildet nach der Schlappe gegen Irland mit null Punkten das Schlusslicht der Tabelle.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Sport

Nur Platz vier für Deutschland beim Auftaktrennen der Air-Race-WM